Readdy Write  
0,00 €
Your View Money
Views: Count
Self 20% 0
Your Content 60% 0

Users by Links 0
u1*(Content+Views) 10% 0
Follow-Follower 0
s2*(Income) 5% 0

Count
Followers 0
Login Register as User

Gelöst: Fehlermeldung bei der Installation von Windows Software, Zertifikat nicht vertrauenswürdig

12.11.2018 (­čĹü453)


Problem:

Beim Installieren einer Windows-Answendung kommt die folgende Meldung, dass benutzerdefinierte Funktion wegen eines Zertifikats nicht verwendet werden k├Ânnen.

Fehlermeldung:

benutzerdefiniert Funktionen k├Ânnen in dieser Anwendung nicht verwendet werden, weil das Zertifikat, mit dem das Bereitstellungsmanifest f├╝r das Addin signiert wurde oder sein Speicherort nicht vertrauensw├╝rdig sind.

Wenden Sie sich an den Administrator, um weitere Unterst├╝tzung zu erhalten

Fehlermeldung bei der Installation

 

 

System.Security.SecrutiyException bei

Microsoft.VisualStudio.Tools.Application.Deployment.ClickOnceAddinTrustElevator.VerifyTrust

 

Wo ist das Zertifikat

Man findet bei Windows Projekten (WPF, Addin, Winforms, VSTO Addin, COM ) das Zertifikat unter Project->Properties->Signing.

die Zertifizierung

 

L├Âsung:

Die L├Âsung ist recht einfach. Man muss eigentlich gar kein vertrauliches Zertifikat zum Projekt hinzuf├╝gen.

Einfach das Optionsfeld Signing->Sign the ClickOnce manifest ausschalten->AUS

 

L├Âsung 2: Zertifikat ├╝ber Windows Store

man kann ein Zertifikat ├╝ber den Windows Store erstellen, wenn man auf Windows Store einen Microsoft Developer Account besitzt.

 

 

Ansicht:

Eigenschaften und Einstellungen des erstellten Zertifikats ├╝ber Store

 

Zertifikat Details

 

Zertifikat exportieren

 

F├╝r Verteilungszwecke kann man dann das Zertifikat auch exportieren.

In Datei kopieren->

 

Zertifikat-Export: DER-codiert-bina├Ąr x.509 oder Base-64-codiert