Readdy Write  
0,00 €
Your View Money
Views: Count
Self 20% 0
Your Content 60% 0

Users by Links 0
u1*(Content+Views) 10% 0
Follow-Follower 0
s2*(Income) 5% 0

Count
Followers 0
Login Register as User

Extremer Schimmel in der Philips Sonicare AirFloss

08.10.2018 (👁189)

Extremer Schimmel in der Philips Sonicare AirFloss

 

In der Philips Sonicar Airfloss bildet sich massiv Schimmel in den Leitungen und in der Wasserkammer.

Philips bietet mit der AirFloss Zahnzwischenraum-BĂźrste eine Art  ZahnbĂźrste, mit welcher man mit einem Wasserstrahl die Räume zwischen den Zähnen super reinigen kann.

Leider entstehen bei längerer Benutzung oder wenn man die Airfloss Zwischenraumbßrste ßber die Ferien mal länger stehen lässt massiv Schimmel in den Wasserleitungen.

Und wenn man die Airfloss mehr als 2 Wochen nicht in die Ladebuchse steckt, geht die Batterie kaputt. Das ist der Grund, warum ich auch die ZwischenraumbĂźrste oder Munddusche jetzt reparieren wollte und auseinander gebaut habe.

 

Beim Zerlegen der AirFLoss ist mir schon aufgefallen, dass sich in der Wasserkammer Schimmel in den Ecken angesammelt hatte. Ich hatte teilweise schon den leichten Geruch wahrgenommen, aber da der Mundaufsatz sauber war, habe ich mir nichts dabei gedacht.

Jetzt habe ich gesehen, dass der Komplette Wassertank komplett verschimmelt ist in den Ecken mit schwarzem Schimmel. Es ist also kein Schmutzbelag durch Kalk oder so, sondern richtiger Schimmel.

Den Schimmel erkennt man, wenn man mit dem Makro einer Kamera auf Zoom geht.

 

Doch beim Zerlegen der Airfloss Munddusche ist noch schlimmer aufgefallen, dass der Schimmel auch in den Leitungen hockt. Die Leitungen sind von Aussen nicht zugreifbar und bilden dicke Schimmelbrocken. Man kann diese Leitungen nicht reinigen und muss somit ständig damit leben, dass man sich die Schimmelsporen direkt in das Zahnfleich jagt und in offene Stellen.

 

Das heißt, dass eine neue Airfloss Zahnzwischenraum-Reinigungsbürst zwar noch gut funktioniert, aber das Innenleben dann nach einiger Zeit unkontrollierbar schädlich wird mit jeder Reinigerung und Verwendung.

 

Das Auswechseln der Ersatzbatterie, welche gelÜtet ist, ist somit auch hinfällig geworden, da ich mich davor extrem eckeln wßrde, auch wenn die Schläuche und die Kammer eine Zeit lang gesäubert wären.

 

Munddusche,

Die einfache Art der Zahn­zwischenraum­reinigung

 

Bewährte Reinigung der Zahnzwischenräume

AirFloss

Mit Wasser oder Mundwasser fĂźllen

Plaque in nur 60 Sekunden entfernen

 

 

Schimmel in der Wasser-AuffĂźllkammer, Wasserspeicher

 

Schimmel und Pilzbildung in der Wasserkammer auf der RĂźckseite der Philips Airfloss in den Inneren Kanten.

 

 

Untere Innenseite rechts

 

Wasserkammer Innenseite rechts oben: Schimmel

 

Philips Airfloss

Im Detail auseinander gebaut.

Die Munddusche besteht aus dem Aufsatz, einem zwei-teiligen Gehäuse und innen ist ein Motor mit einer Batterie und einer Logik-Platine.

 

Über einen kleinen Wasserschlauch wird das Wasser von Wasserbehälter zum Munddusch-Aufsatz geführt.

 

Schimmel in der Airfloss Zahn Zwischenraum Bürste, Munddusche…

 

Igitt: Schimmel direktt in der Leitung

 

Im Inneren ist der Motor und die Elektronik in ein enges Gehäuse gequetscht.

 

Der Innen raum zum Ausgang der Mund-Dusche-Aufsatzes

 

Beim Öffnen der AirFloss Zwischenraumbürste zeigt sich beim genaueren Hinsehen, dass sich sehr viel Schimmel in den inneren Wasserschläuchen bildet.

Diese Schläuche sind von Außen nicht zum Reinigen.

 

Makro-Aufnahme Schimmel

Im Schlauch der Philips Airfloss bildet sich massiver Schimmel.

Diesen Schimmel spritzt man dann mit jedem Zähneputzen direkt zwischen das Zahnfleisch.

Leider kommt man von Aussen nicht zum Reinigen der inneren Schläuche.

 

Massiver Schimmelbefall

Schimmel in der inneren Wasserleitung, Wasserschlauch

Hier in der Makro Großaufnahme

 

 

Igitt:

 

Aus der Werbung:

Der AirFloss-Erfolg

95% der Personen, die unregelmäßig Zahnseide benutzen und den AirFloss Ultra ausprobiert haben, bestätigen die Benutzerfreundlichkeit⁴

96% der Personen, die unregelmäßig Zahnseide benutzen, verwenden den AirFloss weiterhin vier Mal pro Woche oder häufiger⁴

89% geben an, der AirFloss ist benutzerfreundlicher als Zahnseide⁴