Readdy Write  
0,00 €
Your View Money
Views: Count
Self 20% 0
Your Content 60% 0

Users by Links 0
u1*(Content+Views) 10% 0
Follow-Follower 0
s2*(Income) 5% 0

Count
Followers 0
Login Register as User
3D ; 3D Drucken ; Qidi ; X-Max ; ABS ;

3D Drucken: Stützstruktur verbessen bei Rändern Druckfehler

14.04.2021 (ūüĎĀ1135)


Beim Drucken von Runden Gegenst√§nden oder Gegenst√§nden mit T-F√∂rmigen √úberst√§nden spielt die geeignete St√ľtzstruktur eine wesentliche Rolle.

Die Standard Lineare St√ľtzstruktur ist zwar meistens praktisch, aber in diesem Fall f√ľhrt es oft zu nach oben gebogenen oder unterh√∂hlten R√§ndern.

Fehlerhafter 3D Druck eines Spulenkörpers. Hier ist der Rand links oben und rechts oben fehlerhaft wie nach oben gebogen.

Verbesserter Randbereich mit Muster St√ľtzstrucktur: Zickzack

Vorallem rechts oben am Rand findet eine Verbesserung statt

Kritischer Randbereich mit St√ľtzstruktur: Muster Dreiecke

Drucker: QIDI 3D X-Max, geschlossener Druckraum

Filament ABS

Drucktemperatur: 240 Grad Extruder und 110 Grad Bett