Readdy Write  
0,00 €
Your View Money
Views: Count
Self 20% 0
Your Content 60% 0

Users by Links 0
u1*(Content+Views) 10% 0
Follow-Follower 0
s2*(Income) 5% 0

Count
Followers 0
Login Register as User

WPF: Service-Based Datenbank erstellen

25.07.2018 (👁5617)


Wie erstellt man in WPF eine Service Based Database?

Was ist eine Service-based Database?

Eine Service-Based Database ist eine einfach SQLServer Datenbank, welche direkt in der WPF Anwendung mit gespeichert wird und zur Laufzeit sich im lokalen Anwendungsverzeichnis befindet.

Erstellen

Erstellen der Service-Based Database

Unter Microsoft WPF kann man Service-Based Database erstellen

Speicherort:

Dadurch wird eine mdf-Datenbank direkt in die Anwendung als local Database erstellt.

Die Datenbank wird zur Laufzeit standardmÀssig mit in die Anwendung kopiert.

Datenbank -> Properties->Copy to Output Directory: Copy Always.

Die Datenbank wird in Visual Studio direkt per doppelklick geöffnet.

Anschliessend kann man direkt Tabellen anlegen und sĂ€mtliche VorgĂ€nge wie bei einer SQL-Server Datenbank ausfĂŒhren.

Die Datenbank wird in die Data Connections von der Anwendung zur Datenbank aufgenommen

Dataconnection String

Die eigentliche Datenbank Verbindung als Connection String findet man unter:

Server Explorer->Data Connections->Datenbank.mdf->Properties.

Die Connection ist unter Connection String gelistet.

Connection String:

Data Source=(LocalDB)\MSSQLLocalDB;AttachDbFilename=D:\Programmierung\Web\Freelance\Freelance\_Robots\robot_Solcom\robot_Solcom\dbWebScan.mdf;Integrated Security=True

 

.NET Framework Data Provider for SQL Server

Type: Microsoft SQL Server

 

Identity

Name:  D:\PROGRAMMIERUNG\WEB\FREELANCE\FREELANCE\_ROBOTS\ROBOT_SOLCOM\ROBOT_SOLCOM\DBWEBSCAN.MDF

Tabellen erstellen

Durch Tables->New Table

Wie bei den meisten Datenbanken kann man unter Tables->Table eine neue Tabelle erstellen.

Die Tabelle einer Lokalen Datenbank kann man im Designer gestalten und anpassen.

Mit Update wird das Design / Struktur der Tabelle ĂŒbernommen.

Verschieben von Feldern in der Reihenfolge ist im Designer nicht möglich.

Sollten VerÀnderungen in der Reihenfolge oder Struktur vorgenommen werden, dann gehen die Inhalte der Datenfelder mit der Update-Zuweisung verloren.

T-SQL Anweisung zum Erstellen

CREATE TABLE [dbo].[Table]

(

        [Id] INT NOT NULL PRIMARY KEY, 

    [Title] NVARCHAR(MAX) NULL, 

    [Text] NVARCHAR(MAX) NULL, 

    [HTML] NVARCHAR(MAX) NULL, 

    [dtCreate] DATETIME NULL

)